Abflug — Marienkäfer (Coccinellidae)

Abflug — Marienkäfer (Coccinellidae)

Die Käfer unternehmen verschiedene Arten von Flügen. Einerseits sind das kurze während der Nahrungssuche, andererseits auch solche, die sich über sehr große Distanzen erstrecken, um die Überwinterungsplätze anzufliegen. Sie unternehmen auch Flüge in großen Schwärmen, wenn sie nicht genügend Nahrung in einem bestimmten Gebiet finden. Während ihrer Langstreckenflüge sind sie auf den Wind angewiesen und können dadurch selbst nur in geringem Maße die Flugrichtung beeinflussen. Sie orientieren sich einerseits optisch oder andererseits durch klimatische Faktoren. In Europa kann man nur selten solche Wanderzüge beobachten.
(Quelle: Wikipedia)



Teile diesen Beitrag!